fbpx

Produkte für biologisches Gärtnern

Hecken die was hermachen

Hecken können weitaus mehr als nur Grundstücke trennen und unerwünschte Blicke von Nachbarn fernhalten! Welche Heckenpflanzen welchen Zweck erfüllen können wird in diesem Blog erklärt.

01 hecke

Qual der Wahl

Hecken fügen sich ausgezeichnet in das grüne Gesamtbild eines jeden Gartens ein. Doch bei der Auswahl der richtigen Heckenpflanze haben wir die Qual der Wahl. Von Laubhecken über Hecken aus Nadelhölzern bis hin zu blühenden Hecken - die Auswahl ist riesig. Außerdem: nicht jede Hecke eignet sich für jeden Platz und jeden Boden. Deshalb hat das Florissa-Team hier eine kleine Entscheidungshilfe zusammengestellt. Beantworte hierzu einfach die folgende Frage und mach deine Traumhecke ausfindig!

hecke

Wozu soll die Hecke dienen?

Zum Sichtschutz und zur Grundstücksabgrenzung? Klassische Hecken, die mit dem Ziel gepflanzt werden das eigene Grundstück vor fremden Blicken zu schützen bestehen aus dichtwachsenden Pflanzen. Dazu zählen vor allem immergrüne Hecken aus Nadelgehölzen, auch Koniferen genannt. Unsere Favoriten sind hierbei:

  • Thuja (auch Lebensbaum genannt)
  • Eibe
  • Zypresse
  • Scheinzypresse (Ist die perfekte Wahl, wenn die Hecke schnell groß werden soll, da die Pflanzen extrem schnell wachsen)
thujen hecke

Zur Abgrenzung von Beeten, Wegen & CO?

Um Blumen- oder Gemüsebeete, Gartenwege, Terassen oder Ähnliches optisch vom restlichen Garten abzugrenzen und hervorzuheben eignen sich niedrige, dicht wachsende Hecken.

Hierzu zählen zum Beispiel:
  • Thuja
  • Ilex
Aber auch Kräuter, wie etwa:
  • Lavendel
  • Eberraute
  • Johanniskraut
  • Schnittlauch
  • Minze
hecke weg abgrenzung

Langweilige und unschöne Mauern zum Leben erwecken?

Die hässliche Garagenwand verdecken und stattdessen in tiefem Grün erstrahlen lassen? Auch das ist ein Grund um eine Hecke zu Pflanzen! Um unschöne oder langweilige Mauern und Wände zu verstecken empfehlen wir:

  • Efeu
  • Immergrünes Geißblatt
  • Immergrüne Kriechmispel
efeu hecke
Gelesen 99 mal gelesen.
Schreibe einen Kommentar

Bitte achte darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.