fbpx

Produkte für biologisches Gärtnern

Nützlings-Bestellkarte

DruckenE-Mail

Nützlinge gegen 5 Schädlinge im Garten



  • Natürliche Alternative zu chemischen Pflanzenschutzmitteln

  • Für den Einsatz an Zierpflanzen, Obst und Gemüse

  • Bewahrt das ökologische Gleichgewicht

  • Keine Wartezeit bis zur Ernte von Gemüse oder Obst

  • Zur bequemen Bestellung nach Hause


Nützlings-BestellkarteNützlings-Bestellkarte
Beschreibung

Die rein natürliche Vorgehensweise gegen Schädlinge

Dieser natürliche Pflanzenschutz durch Nützlinge wirkt gegen fünf verschiedene Schädlingsarten wie Dickmaulrüssler, Blattläuse, Trauermücken, Maulwurfsgrillen/Wiesenschnaken und Thripse. Er befreit Zierpflanzen, Gemüse und Obst in Haus und Garten von den lästigen Plagegeistern und ist somit eine wirkungsvolle, rein natürliche Alternative zu chemischen Pflanzenschutzmitteln. Die biologische Schädlingsbekämpfung bewahrt das ökologische Gleichgewicht, schont Mensch, Tier sowie Umwelt und macht Wartezeiten bis zur Ernte von Gemüse oder Obst überflüssig. Die Nützlings-Bestellkarte lässt sich bequem im Handel erwerben – die Nützlinge kommen dann genau zum richtigen Zeitpunkt per Post zu Ihnen nach Hause.

Anwendung und Inhalt

  • Dosierung:
    • Gegen Dickmaulrüssler, Trauermücke, Maulwurfsgrille und Wiesenschnake: 5 Mio. Stk./10 m2
    • Gegen Thrips: 10.000 Stk./10 - 20 m2
    • Gegen Blattlaus: 250 Stk./10 -25 m2
  • Anwendung: Bestellkarte ausfüllen, eine von 5 Nützlingsarten auswählen und Karte einsenden. Nützlinge werden per Post direkt nach Hause geliefert.
  • Anwendungszeit: Januar - Dezember
  • Inhalt: 1 Stück
  • Pfl.Reg.Nr.:
    • 2519 Nematon
    • 2720 Nemahelp
    • 2969 Nemastar
    • 2491 Amblon
    • 2487 Chryson
dickmaulruessler

Dickmaulrüssler

Nützling: Nematoden "Nematon" (Pfl. Reg. Nr. 2519)
Anwendung: Zweimalige Gießbehandlung (1. im Frühjahr: Mitte April - Anfang Juni, 2. im Herbst: Ende August - Anfang Oktober)
Wirkungsweise: Nematoden (Fadenwürmer) dringen über Körperöffnungen in den Schädling ein, der infolgedessen innerhalb weniger Tage stirbt
trauermuecke

Trauermücke

Nützling: Nematoden "Nemahelp" (Pfl. Reg. Nr. 2720)
Anwendung: Gießbehandlung. Bei starkem Befall nach 2 Wochen wiederholen (ganzjährig anwendbar)
Wirkungsweise: Nematoden (Fadenwürmer) dringen über Körperöffnungen in den Schädling ein, der infolgedessen innerhalb weniger Tage stirbt
maulwurfsgrille

Maulwurfsgrille/Wiesenschnacke

Nützling: Nematoden "Nemastar" (Pfl. Reg. Nr. 2969)
Anwendung: Maulwurfsgrille: Gießbehandlung in min. 2 aufeinander folgenden Jahren. Wiesenschnacke: Einmalige Gießbehandlung
Wirkungsweise: Nematoden (Fadenwürmer) dringen über Körperöffnungen in den Schädling ein, der infolgedessen innerhalb weniger Tage stirbt
thripse

Thrips

Nützling: Raubmilben "Amblon" (Pfl. Reg. Nr. 2491)
Anwendung: Die mit Raubmilben besiedelten Papiersäckchen in Innenräumen aufhängen. Anwendbar bei schwachem und mittlerem Ausgangsbefall. Ganzjährig anwendbar
Wirkungsweise: Eine erwachsene Raubmilbe frisst bis zu 6 Thripsenlarven am Tag
blattlaus

Blattlaus

Nützling: Florfliegenlarven "Chryson" (Pfl. Reg. Nr. 2487)
Anwendung: In Befallsherde ausstreuen. Anwendung auf Pflanzen bis zu 2 m Höhe. Ganzjährig anwendbar
Wirkungsweise: Larven ergreifen Blattläuse und saugen diese aus
biologisch gaertnern