Produkte für biologisches Gärtnern

XenTari®

DruckenE-Mail

Gegen Buchsbaumzünsler



  • Wirkt auch gegen andere Schadraupen

  • Schützt Obst, Gemüse, Wein und Zierpflanzen

  • Mit natürlichem Wirkstoff

  • Wirkt schnell und ist einfach anzuwenden

XenTari gegen Buchsbaumzünsler 4x3gXenTari gegen Buchsbaumzünsler 4x3g
Beschreibung

Schnelle Hilfe für Buchs & Co

Dieses biologische Insektizid bekämpft zuverlässig den Buchsbaumzünsler und andere Schadraupen an Obst, Gemüse, Wein und Zierpflanzen in Haus und Garten. Das Granulat basiert auf einem rein natürlichen, schnell wirksamen Wirkstoff. Die Raupen fressen die mit XenTari® behandelten Blätter, nehmen dabei die Bakterien auf, erkranken dadurch und verenden. Dank der praktischen Portionssachets ist das Produkt besonders einfach anzuwenden und zu dosieren.

Anwendung und Inhalt

  • Dosierung: 3 g/3 l Wasser, 12 g reichen für 12 l Wasser
  • Anwendung: Granulat mit Wasser mischen und befallene Stellen der Pflanze inkl. der Blattunterseiten benetzen. Die Zugabe von Zucker kann die Wirkung steigern. Nach der Anwendung sollte die Temperatur an mehreren Tagen mindestens 15 ˚C betragen. Kurz nach der Spritzung sind Niederschläge ungünstig.
  • Anwendungszeit: April - Oktober
  • Inhalt: 4 x 3 g
  • Wirkstoff: 540 g/kg Bacillus thuringiensis
  • Pfl.Reg.Nr.: 3431-0
  • Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett oder Produktinformation lesen.
biologisch gaertnernbienen freundlich natur garten
Einordnung nach CLP-Verordnung
Symbole rufzeichen GHS07: dickes Ausrufezeichensymbol
H-Sätze H319: Verursacht schwere Augenreizung.
P-Sätze P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P264: Nach Gebrauch … gründlich waschen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
P501: Diesen Behälter und sein Produkt der Problemabfallentsorgung zuführen.