fbpx

Produkte für biologisches Gärtnern

apfelschorf xl

Apfelschorf

Der Pilz überwintert am Falllaub, somit können die Sporen bereits im Frühjahr vor der Blütenbildung die Blätter befallen. Besondere Gefahr besteht bei feuchtem Wetter. Auf den Blättern zeigen sich dunkelgrüne Flecken, die sich später braun verfärben, austrocknen und Risse bilden. Bei starkem Befall fallen die Blätter ab und unter Umständen können die Bäume bereits im August entlaubt sein. Früchte werden ab Sommer befallen, schorfige Früchte sind nicht mehr lagerfähig, da durch die Risse Fäulnis eindringen kann.

 

Wie vorbeugen?

Befallenes Laub im Herbst entfernen. Ein regelmäßiger Baumschnitt sorgt für eine bessere Luftzufuhr. Frische Triebe mit Schachtelhalm- Extrakt besprühen. Bei Infektionsgefahr bzw. Bekämpfung bei Befallsbeginn mit Mehltau- Frei