fbpx

Produkte für biologisches Gärtnern

Wildverbiss-Schutz

DruckenE-Mail

Transparentes Abwehrmittel



  • An Laub- und Nadelgehölzen sowie Zierpflanzen anwendbar

  • Hält Schalenwild (Rot- und Rehwild) fern

  • Mit Teilwirkung gegen Fege- und Schälschäden

  • Mit natürlichen Duft- und Geschmacksstoffen aus Schaffett

Wildverbisschutz 250mlWildverbisschutz 250ml
Beschreibung

Hält Fraßgäste aus dem Garten fern.

Dieses konzentrierte Repellent schützt Laub- und Nadelgehölze sowie andere Zierpflanzen zuverlässig vor Wildverbiss durch Rot- und Rehwild. Die enthaltenen Duft- und Geschmackstoffe aus natürlichem Schaffett hindern Schalenwild daran junge Triebe und Blätter zu schädigen und sichern einen ungestörten Aufwuchs. Wildverbiss-Schutz hat außerdem eine Teilwirkung gegen Fege- und Schälschäden, ist transparent und dadurch optisch nicht störend und dank dem beigefügten Messbecher besonders einfach zu dosieren.

Anwendung und Inhalt

  • Dosierung: 200 ml/0,3 - 1 l Wasser für 100 m², 250 ml reichen für 125 m²
  • Anwendung: Vor Gebrauch schütteln. Konzentrat in das Spritzgerät geben, mit Wasser auffüllen und die gesamte Pflanze benetzen - vorzugsweise morgens oder abends bei trockenem Wetter. Eingesprühte Pflanzen nicht der direkten Sonneneinstrahlung oder hohen Temperaturen aussetzen.
  • Anwendungszeit: März - Oktober
  • Inhalt: 250 ml
  • Wirkstoff: 64,6 g/ Schaffett
  • Pfl.Reg.Nr.: 2931-901
  • Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett oder Produktinformation lesen.
biologisch gaertnern