fbpx

Produkte für biologisches Gärtnern

sternrusstau xl

Sternrußtau

Sternrußtau ist eine häufig auftretende Schimmelkrankheit, die u.a. bei Rosen vorkommt. Zu erkennen ist sie an den braunschwarzen Flecken, die sich auf den Blättern ausbreiten. Diese Flecken sind nicht scharf umrissen. Bei starkem Befall kann der Schimmel auch die Stängel der Pflanze angreifen. Die befallenen Blätter vergilben und fallen letztlich von der Pflanze ab. Um der weiteren Verbreitung des Schimmel vorzubeugen, ist es wichtig, die befallenen Pflanzenteile zu entfernen und in den Grüncontainer zu werfen. Bei langfristig feuchter Witterung kann er sich schnell entwickeln. Der Schimmel überwintert als Spore auf dem Boden. Von dort aus kann er sich dann im nächsten Jahr wieder ausbreiten.

 

Wie vorbeugen und bekämpfen?

Mit Schachtelhalm- Extrakt und Knoblauchextrakt AF kannst du Sternrußtau effektiv und einfach vorbeugen.